Wellness Hotels und Wellness Resorts für einen erholsamen Urlaub

Das ganzes Leben lang muss der Körper sehr viel leisten, nicht selten sogar mehr als ihm gut tut. Ist jedoch der Körper entkräftet und schwach, leidet auch die Psyche darunter. Und deswegen brauchen Körper und Seele hin und wieder etwas Zeit, zur Ruhe zu kommen, und Momente vollkommener Entspannung und wohlverdienter Verwöhnung – Momente, in denen der Stress und die Belastungen des Alltags ganz weit weg sind.

Entspannte Frau in einem Wellness-Hotel | Foto: colourbox.com

Entspannte Frau in einem Wellness-Hotel | Foto: colourbox.com

Kaum etwas scheint da besser geeignet als ein Traumurlaub in einem Wellness-Hotel, wo Ihr geistiges und körperliches Wohlbefinden ganz im Zentrum stehen. Doch welche Kriterien muss ein Wellness-Hotel erfüllen, um als solches gelten zu dürfen?




Hochwertige Küche, Naturumgebung, Whirlpool und mehr: Die strengen Qualitätskriterien eines Wellness-Hotels

Tatsächlich hat der Hotelverband Deutschland zusammen mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverstand im Jahr 2005 einige Merkmale zusammengestellt, welche ein Wellness-Hotel erfüllen muss:

Ein Wellness-Hotel muss sich in der Nähe einer Naturlandschaft befinden, hochwertige Vital-Speisen anbieten, umweltfreundlich betrieben werden und natürlich seinen Gästen einen ausgiebigen Wellness-Bereich bieten können.

Diese Kriterien sind außerdem noch genauer definiert. So liegt ein naturnahes Wellness-Hotel erster Klasse direkt an einem Park oder mitten in der Natur, während bei einem Wellness-Hotel der zweiten Klasse die Naturumgebung in fünf Gehminuten erreichbar sein muss. Bei der dritten Klasse dürfen zumindest keine störenden Geräusche zu hören sein, wie etwa Verkehrs- oder Industrielärm.

Glückliches altes Liebespaar in einem exklusiven Wellness-Hotel

Glückliches Paar in einem Wellness-Hotel | Foto: colourbox.com

Eine vitale Ernährung bietet ein Wellness-Hotel dann, wenn viel frisches Obst und Gemüse angeboten wird, die Produkte aus artgerechter Tierhaltung oder ökologischem Anbau stammen und mindestens ein vegetarisches und ein vollwertiges Gericht angeboten werden. Die allerbesten Wellness-Hotels haben sogar einen eigenen Ernährungsberater.

Die Kriterien für den Wellness-Bereich sind relativ streng und die Gäste eines Wellness-Hotels können sich sicher sein, dass sorgfältigste Hygienekontrollen durchgeführt werden und dass es genügend Saunen, große Pools, spezielle Angebote wie ein Whirlpool im Zimmer oder im Wellness-Bereich, Kosmetikbehandlungen und einen Fitnessraum gibt.

Jetzt stellt sich also nur noch die Frage, wo solch hochwertige Wellness-Hotels zu finden sind. Dies ist schnell beantwortet: insbesondere auf der Webseite der Vereinigung Wellness-Hotels & Resorts.

Wellness-Hotels & Resorts: Wundervolle Wellness-Hotels in Deutschland, Österreich und den Niederlanden

Wellness-Hotels & Resorts ist eine ganz besondere Vereinigung: Nur ausgewählte, geprüfte und dadurch natürlich nur absolut hochwertige und schöne Wellness-Hotels dürfen sich zu dieser Vereinigung hinzuzählen. Alle Hotels, welche dieser Kooperation angehören, werden persönlich von ihren Inhabern geführt und glänzen mit jahrelangen wertvollen Erfahrungen im Bereich Wellness.

Die Qualität dieser Hotels wird regelmäßig vom TÜV Rheinland geprüft. Sie erfüllen alle notwendigen Kriterien für ein Wellness-Hotel mehr als zuverlässig, liegen also inmitten grüner Natur-Idylle, haben vielseitige Sportangebote, legen einen starken Fokus auf gesunde Ernährung und bieten selbstverständlich zahlreiche Erholungsmöglichkeiten von Saunen über Massagen bis hin zu Dampfbädern. Jedes einzelne der Hotels hat jedoch auch seine individuellen Besonderheiten, abhängig von den Möglichkeiten der Region und den Fokuspunkten der Inhaber – welche davon Sie persönlich am stärksten begeistern können, entscheiden Sie alleine!

Jedes Hotel der Vereinigung Wellness-Hotels & Resorts ist ein einmaliges Urlaubsparadies

Ein tolles Beispiel für ein besonders hochwertiges Wellness-Hotel ist etwa das Wellness-Hotel Seeschlösschen, welches ganz im Zeichen des Ayurveda steht. Hier speisen Sie in einem Ayurveda-Restaurant, machen Yoga, bekommen themenspezifische Vorträge und werden von einem Ayurveda-Arzt betreut, welcher Ihnen mit Rat und Tat während Ihrer Gesundheitskur zur Seite steht. Das Hotel befindet sich in Brandenburg in der herrlichen Lausitzer Seelandschaft – ein ganzes Naturparadies steht Ihnen hier zur freien Verfügung.

In Bad Hersfeld in Nordhessen befindet sich das Schlosshotel „Prinz von Hessen“. Hier steht Ihnen ein umfangreiches, 1.600 Quadratmeter großes Saunaparadies sowie eine Beauty-Lounge und ein Fitness-Center zur Verfügung. Auch können Sie sich die Schönheit der Umgebung für Ihre körperliche und geistige Erholung nutzen und sich im Schlosshotel ein E-Bike, ein Mountainbike oder – wenn Sie einen kuscheligen Winterurlaub machen – einen Schlitten ausleihen und damit einen Ausflug in die Natur um Bad Hersfeld herum machen. Gekrönt wird das Angebot des Schlosshotels „Prinz von Hessen“ von einer exklusiven Küche, welche hochwertige Gerichte aus regionalen Zutaten kocht, und von Spezialangeboten wie Yoga, Tai Chi, Reiki und ähnliche Entspannungstechniken aus dem asiatischen Raum.

Eindeutig ist, was im Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa im Fokus steht: Ihre Gesundheit! Das Hotel liegt an einem idyllischen kleinen See im Allgäu und hat jede Menge unterschiedlicher Wohlfühlangebote für Sie – von verschiedenen Saunen und Dampfbädern über Muskelschwebeliegen und Massagen bis hin zu medizinischen Beratungen von professionellen Ärzten zu Themen wie Ernährung, Sport und Naturheilkunde.




Und so hat jedes einzelne dieser renommierten Wellness-Hotels seinen eigenen Schwerpunkt und Charme. Tun Sie Ihrem Geist und Ihrer Seele etwas Gutes und wählen Sie das Wellness-Hotel, dessen Angebote und Umgebung Ihnen das wohligste Gefühl vermittelt.